reflections

überschwemmung

Unsere ganze stadt ist überflutet. Das wasser sieht aus wie geschmolzenes schokoeis.. Uns hats zum glùck nicht erwischt, aber eher knapp..jetzt solls ein wenig wärmer werden, aber dann schmilzt der schnee auf den bergen und noch mehr wasser kommt ins tal. Oh mann, was für ne scheiße. Aber morgen in die arbeit fahren, das geht natürlich. Der ganze bezirk ist von der außenwelt abgeschlossen, weder mit der bahn noch mit dem auto zu erreichen.. Ich mach mir sorgen um meinen dad, der ist gestern wieder zu sich heim in die schweiz gefahren, um 20:00 uhr. Er hat sich weder gemeldet dass.er gut angekommen ist noch sonst irgendein lebenszeichen von sich gegeben. Und heute morgen in den nachrichten hab ich bilder von vorarlberg gesehn, da musste er durch. Ich hoff echt ihm ist nichts passiert..

2.6.13 13:49

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung